Menschen sind wie Getreidekörner...

„Menschen sind wie Getreidekörner: Das Beste ist das Innere“. Diese philosophische These stammt von Jos Corten, 25 Jahre alt und gebürtig aus Mechelen. Seine Hobbys sind (Hallen)fußball, Ski fahren, snowboarden und Videospiele. Er hat an der Fachhochschule Werkzeugbau studiert und arbeitet in seiner Freizeit in der Commandeursmolen. „Sauber machen, bei Projekten und bei der Instandhaltung mitarbeiten: Es gibt immer etwas zu tun.“ Die Commandeursmolen stellt echtes Mehl her. Was bedeutet das für Jos? „Dass ich meinen Beitrag an einer Grundzutat vieler nahrhafter, biologischer und vor allem gesunder Produkte leiste.“